Samstag, 30. November 2013

Verliebt... Verlobt...Verheiratet?

Die fantastisch schaurige Hochzeitsanthologie

Mein Beitrag: Die zwei Kugelhälften








„Nach einiger Zeit, wenn sich beide Hälften abgeschliffen haben, lassen sie sich fast mühelos zu einer Kugel formen. Genau passen darf es nie, sonst verliert man seine Persönlichkeit, und das, was den Menschen an eurer Seite ausmacht. Vergesst nie: Ihr sollt nicht an der anderen, sondern an der eigenen Hälfte feilen. “