Montag, 11. Mai 2015

Eine "kleine" Biografie von Heidrun Böhm bei Bookrix

Irgendwann wollte ich anders sein








 Irgendwann-wollte-ich-anders-sein


Sehr schön, deine Leidenschaft Schreiben, vor allem, weil sie dir offensichtlich auch sehr viel Halt in deinem Leben gibt.


Deine Familie hat dir also das Schreiben nahezu in die Wiege gelegt - ich kenne meine Mutter eigentlich auch nur lesend - doch nichts - außer einem Waffelrezept - Geschriebenes kam dabei raus.
Schön, dass die Leidenschaft der Familie so positiv auf Dich abgefärbt hat und zu Deiner Leidenschaft geführt hat ...


Das mit der Leseecke und der Schokolade kommt mir bekannt vor ...
Liebe Grüße


Also eine Leidenschaft, die sich durch Deine ganze Familie zog. Sehr schön, gern gelesen.



Eine sehr interessante Autorengruppe war das - Tochter, Bruder und Mutter. Und bewundernswerte. Ja, einmal mit dem Schreiben angefangen, kann man nicht mehr damit aufhören :-) Die Krankheit ist zwar unheilbar, aber das ist auch das Beste daran, finde ich. Ich wünsche Dir noch viele schöne Jahre mit diesem "Unheil" ;-)