Montag, 23. Januar 2017

Die Patchwork Familie

Die Patchwork Familie/

Es waren die Zeiten des Miteinanders, die Zeichen des gegenseitigen Verstehens, sowie die Zeichen des scheinbar bleibenden Nichtverstehens, die man nicht ausmerzen kann, und bei denen auch die Geduld ,die man aufbringt, nichts bewirkt.




Die Patchwork Familie


Kennst Du das Lied von den verzwickten Verwandtschaftsverhältnissen?
https://www.musixmatch.com/de/songtext/Cissy-Kraner/Eine-verzwickte-Verwandtschaft
Daran wurde ich unwillkürlich erinnert.


Ach liebe Heidrun, wie wohl fühle ich mich doch in Deinem Knäuel dieser Patchworkfamlie - und ich habe innerlich mehrmals laut gelacht. Denn dieses Knäuel könnte ich auch bieten, wenn die meisten meiner irgendwie Angehörigen noch leben würden. Denn bei mir sind inklusive Urgroßelternzeiten alle mindestens einmal, wenn nicht zweimal geschieden und wieder verheiratet gewesen und ich habe das Erbe weiter erfüllt.
Ich stelle mir gerade vor, welchen Saal ich hier für eine Familienfeier wohl anmieten müsste. Herrlich.
Zu der Veröffentlichung Deines Buches nachträglich herzliche Glückwünsche und für Deinen, immerhin kleinen, Anglererfolg ...
Wieder wunderbar mit vielen Schmunzelanteilen geschrieben ...