Freitag, 17. März 2017

Frühling Allerorten

Frühling Allerorten: Das neue Spendenbuch von Bookrix








Meine Beiträge: Einmal im Jahr, Die Gedanken sind frei, und eine Geschichte von meiner Mutter: Bergrutsch.  

Da ich einige Autoren und die Herausgeberin der Anthologie ganz gut kenne, war mir klar, dass mich eine interessante, abwechslungsreiche Lektüre erwartet. Dem war auch so und dass der Erlös der Bücher einem wohltätigen Zweck zugeführt wird macht mir das Büchlein doppelt wert.
Willy Renci


Gemeinsam schreiben wir gegen die Not der Tiere. Unser Spendenziel sind Tiere in Not, Tiere, die aus der Tötung gerettet, ausgesetzt, unterernährt, krank und als verwahrlost aufgegriffen werden. Die Autoren verzichten auf jegliches Honorar, der Nettoerlös geht also vollständig als Spende an die Tierrettung „Arca Fabiana - Tierrettung Azoren e.V.“ Die Autoren: Ingrid Alias, Rita Bittner, Heidrun Böhm, Roland Boehme, Ralf von der Brelie, Edge, Angela Ewert, Christof Finkler, Jasmin Frei, Doris Frese, Elisabeth Goetzens, Michaela Haidenthaller, Annelie Heyer, Phil Humor, Elke Immanuel, Martina Jud, Anneliese Koch, Elke Lehmann, Klaus-Rainer Martin, Dörte Müller, Marcel Porta, Sweder van Rencin, Robustus, Gitta Rübsaat, Manuela Schauten, Roland Schilling, GaSchu, Lisa Skydla, Klam Swietz, Ute Wunderling.




                                             Kein automatischer Alternativtext verfügbar.